• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Menü
PLZ wechseln

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

In Düsseldorf

Silvia Sturm & Harald Sturm

Ihre Ansprechpartner

Silvia Sturm & Harald Sturm

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

0211 / 5579177

Bildung und Teilhabe

Ihr Kind braucht Nachhilfe, aber das Geld reicht einfach nicht?

Wir können helfen!

Das ABACUS Team-Sturm arbeitet mit der Stadt Düsseldorf zusammen, um Ihnen ein kostenfreies Nachhilfeangebot zu ermöglichen. Es handelt sich um das Bildungspaket 'Bildung und Teilhabe' (BuT).

Sofern Sie Leistungen vom Jobcenter beziehen, können Sie im Jobcenter der Kreisverwaltung/des Landratsamt oder im Bürgeramt einen Antrag zur Lernförderung Ihres Kindes stellen. Dabei gilt es mehrere Schritte zu beachten:


1. Schritt: Nachhilfe ja oder nein?
Sie stellen zusammen mit der/den entsprechen Lehrkraft/Lehrkräften fest, ob Nachhilfeunterricht notwendig ist (z.B. wenn die Versetzung gefährdet ist oder das Kind größere Schwierigkeiten hat, dem Unterricht zu folgen). Bei größeren Wissenslücken kann Nachhilfe bereits am Anfang des Schuljahres nötig sein.

2. Schritt: Bestätigung der Schule
Sie bitten den Fachlehrer oder die Klassenleitung um eine Bestätigung der Notwendigkeit einer Nachhilfe-Fördermaßnahme (Antragsformulare gibt es bei der zuständigen Behörde).

Nur mit dieser Bescheinigung können Sie den Antrag beim Jobcenter stellen!

3. Schritt: Kontaktaufnahme mit ABACUS

Sie kontaktieren uns und teilen uns alle wichtigen Daten mit: Name der Familie (und des Kindes), Klasse, Schultyp, betroffenes Fach/betroffene Fächer, welche konkreten Schwierigkeiten vorliegen und seit wann diese schon bestehen. Bitte weisen Sie uns auch darauf hin, dass sie Anspruch auf BuT haben.

4. Schritt: Anbietererklärung

Wir schicken Ihnen eine ausgefüllte Anbietererklärung zu. Sie müssen nur noch einige Daten bezüglich Ihres Kindes ergänzen.

5. Schritt: Antragstellung
Sie reichen die Bescheinigung der Schule zusammen mit der Anbietererklärung bei der zuständigen Behörde in Ihrem Landkreis ein (Kreisbehörde, Bürgeramt, Jobcenter). Diese sind:

  • Für Empfänger von Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld: Amt für soziale Sicherung und Integration
    Zur Homepage
    Zum Antrag

  • Für Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld: Jobcenter Düsseldorf
    Adresse

    Zum Antrag

Die Behörde prüft Ihren Antrag und sendet Ihnen den entsprechenden Bescheid zu.

6. Schritt: Bewilligungsbescheid
Die Behörde teilt Ihnen mit, ob Sie das Bildungspaket erhalten. Wenn ja, bekommen Sie einen Bewilligungsbescheid. Dieser enthält in der Regel die monatliche Anzahl der genehmigten Stunden pro Fach.

Sie senden uns den Bewilligungsbescheid zu und sobald wir diesen erhalten haben, werden wir eine geeignete Lehrkraft für Ihr Kind finden.

Diese wird sich persönlich bei Ihnen melden, um die jeweiligen Termine zu vereinbaren.


7. Schritt: Abrechnung 
ABACUS rechnet direkt mit der zuständigen Behörde ab. Sie brauchen sich in der Regel um nichts mehr zu kümmern.



Sollte Ihr Kind weiterhin Probleme aufweisen, nachdem alle bewilligten Stunden bereits geleistet wurden, können Sie einen neuen Antrag auf BuT stellen. Sie brauchen für jeden neuen Antrag eine neue Bescheinigung der Schule und eine neue Anbietererklärung unsererseits, daher setzen Sie sich bitte erneut mit uns in Verbindung.  


Silvia Sturm & Harald Sturm

Nachhilfe zu Hause

Ihre Ansprechpartner
Silvia Sturm & Harald Sturm

Als Institutsleiter und Eltern kennen wir die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, bieten wir deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Wir sind der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.

0211 / 5579177

Rückruf anfordern

Nutzen Sie unser Rückrufformular, wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung!

* Pflichtfeld