• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Menü
PLZ wechseln

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

Im Landkreis Dillingen-an-der-Donau

Barbara Schmidt

Ihre Ansprechpartnerin

Barbara Schmidt

Ich freue mich auf Ihren Anruf

09071 / 729387

Die Note 4 ist die 5 von gestern

Die „Beton 4“ kommt bei immer mehr Schülern* in Mode. Früher gab es die bedrohliche Note 5, der
ein blauer Brief folgen konnte, und die Versetzung gefährdete. Jeder wusste, jetzt ist es Zeit, mehr zu tun bzw. sich Hilfe zu holen. Die Bewertung mangelhaft (Note 5) scheint es inzwischen nur noch vereinzelt zu geben und wurde dem Ziel geopfert, keinen Schüler in der Klasse zurücklassen zu wollen, soll heißen, möglichst keiner bleibt Sitzen, keiner muss ein Schuljahr wiederholen.
Jetzt bekommt die Note 4 einen faden Beigeschmack. Man bleibt zwar in der Klasse, weil der Schüler mit der Bewertung ausreichend die Versetzung schafft. In Wirklichkeit sind seine Leistungen evtl. mangelhaft: Es sind große Wissenslücken vorhanden; es fehlt an Motivation, den Stoff gründlich nachzubereiten; viele Schüler haben den Anschluss verloren. Doch sie werden mit der Note 4 belohnt. Die Beton 4 frustriert und verunsichert zugleich. Sie frustriert, weil die Schüler, die ein ausreichend verdienen, mit den Schülern, die eigentlich mangelhaft sind, in einen Topf geworfen werden. Sie verunsichert, weil die Abgrenzung zur Bewertung mangelhaft fehlt und der Schüler damit nicht seinen wahren Leistungsstand kennt.
Versetzung hin oder her, der Schulstoff sollte von jedem Schüler der Klasse verarbeitet und gelernt
werden, damit kein Schüler zurückgelassen werden muss. Haben sich erst einmal eine, zwei oder drei Bewertungen mit ausreichend angesammelt, ist das ein deutlicher Hinweis, dass sich einige Wissenslücken angesammelt haben. Je schneller die Lücken dann geschlossen werden, umso schneller dreht das Schulleben wieder ins Positive.

(Mit freundlicher Genehmigung von Herrn H. Klausmann)

*Im folgenden Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit ausschließlich die männliche Form verwendet. Sie bezieht sich auf Personen beiderlei Geschlechts.


Gerne steht das ABACUS-Institut Dillingen-an-der-Donau unter der Leitung von Barbara Schmidt
für weitere Fragen zur Verfügung.
Tel.: 09071 / 729387

 

Wir sind auch in den Orten Aislingen, Bachhagel, Binswangen, Bissingen, Blindheim, Buttenwiesen, Bächingen (Brenz), Dillingen (Donau), Finningen, Glött, Gundelfingen (Donau), Haunsheim, Holzheim, Höchstädt (Donau), Laugna, Lauingen (Donau), Lutzingen, Medlingen, Mödingen, Schwenningen, Syrgenstein, Villenbach, Wertingen, Wittislingen, Ziertheim, Zusamaltheim, Zöschingen für Sie da.