• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Nicht Ihr Ort?

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

Im Landkreis Oberallgäu

Dr. Florian Dyckhoff

Ihr Ansprechpartner

Dr. Florian Dyckhoff

Ich freue mich auf Ihren Anruf

08321 / 8000 60

ABACUS-Online-Nachhilfe in der Corona-Zeit

Schulschließungen und Zwangsferien fordern Schüler und Eltern

Liebe Eltern,

Schüler ohne Lücken werden den Schulausfall verkraften, doch was machen die anderen? Wie sollen diejenigen den neuen Stoff alleine erlernen, die schon den Erklärungen des Lehrers im Unterricht nicht folgen können? Wie sollten Eltern in jedem Fach helfen können?

Aufgrund der gesetzlichen Verordnung kann Nachhilfe aktuell nur noch zu Hause stattfinden, wenn ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen Schüler und Nachhilfelehrer gewährleistet werden kann. Meist also nicht.

Dennoch sind wir für Sie da! Unsere Nachhilfelehrer unterstützen Ihre Kinder über verschiedenste Kanäle (Telefon, E-Mail, Videokonferenz usw.).

Wir empfehlen:

  1. Dranbleiben! Irgendwann öffnen die Schulen wieder und die Lehrer müssen den Stoff durchziehen.
  2. Wer nicht gut vorbereitet ist, verliert. Wenn es richtig schief geht, sogar ein ganzes Jahr.
  3. Jetzt haben Schüler viel Zeit, bald auch Langeweile. Ermutigen Sie Ihre Kinder, Lücken aufzuarbeiten.
    Ihr Nachhilfelehrer unterstützt Sie gerne. Rufen Sie gleich an und sichern sich die Termine.*

*Warten Sie nicht, bis sie knapp werden wie Desinfektionsmitteln, Atemschutzmasken und Klopapier

Wie kann die Online-Nachhilfe gerade aussehen?

  1. Der neue Stoff wird abschnittsweise vom Schüler durchgearbeitet. Dabei entstehen Fragen.
  2. Es folgt ein Online-Termin mit dem Nachhilfelehrer, um den neuen Stoff gemeinsam durchzusprechen.
  3. Anschließend macht der Schüler die zugehörigen Aufgaben und schickt sie dem Nachhilfelehrer per E-Mail.
  4. Der Nachhilfelehrer korrigiert und sendet zurück.
  5. Es folgt ein weiterer Online-Termin, um Fragen zu besprechen und den nächsten Stoff anzugehen.

Vorteil:

  • Gezielte Unterstützung ist auch in kürzeren Einheiten möglich.
  • Schüler können Aufgaben flexibel bearbeiten, wenn Sie Zeit haben.
  • Sie bekommen Feedback, ob der Stoff sitzt. Nicht erst, wenn die Schule wieder beginnt!

Bitte besprechen Sie mit Ihrer Nachhilfekraft, wie sie Sie während der Ausgangsbeschränkung unterstützt. Sollten Sie keine gemeinsame Lösung finden, melden Sie sich bei uns. Wir finden jemanden, der Ihnen übergangsweise zur Seite steht.

Fragen beantworten wir gerne telefonisch oder per Mail.
Das Abacus-Team wünscht Ihnen gute Gesundheit und starke Nerven!