• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Nicht Ihr Ort?

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

Institut Märkischer Kreis

Harald Sturm

Ihr Ansprechpartner

Harald Sturm

Ich freue mich auf Ihren Anruf

0800 358 13 21

Gute Schüler verdienen besser

Märkischer-Kreis - Zwischen guten Noten im Abschlusszeugnis und der späteren Berufskarriere, inklusive der finanziellen Bezüge,  besteht ein deutlicher Zusammenhang. Darauf hat das Institut der Deutschen Wirtschaft hingewiesen.

Die Einstiegschancen in die Berufswelt verbessern sich demnach deutlich, wenn der Absolvent gute Noten mitbringt. „Hier hat der Schüler fast freie Auswahl“, resümiert der ABACUS-Institutsleiter Silvia und Harald Sturm. Anders sieht es bei den Schülern aus, deren Leistungen in der Schule unterdurchschnittlich waren. Hier werden oft Lehrstellen angenommen, die eigentlich gar nicht dem Interesse des Schülers entsprechen. Dann kann es auch in der Berufsausbildung zu ungenügenden Leistungen kommen.

In bestimmten Ausbildungsberufen, in denen Lehrlinge besonders gefragt sind, reagieren Betriebe mit Stützunterricht und Nachhilfe in den Kernfächern, um den Personalbestand zu sichern.


Gerne steht das ABACUS-Institut Märkischer-Kreis unter der Leitung von Silvia und Harald Sturm
für weitere Fragen zur Verfügung.
Tel.: 02351 / 6740990

 

Wir sind auch in den Orten Altena, Balve, Halver, Hemer, Herscheid, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden (Sauerland), Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg, Schalksmühle, Werdohl für Sie da.