• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Menü
PLZ wechseln

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

In Leverkusen

Dr. Sabine Krause

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Sabine Krause

Ich freue mich auf Ihren Anruf

0214 / 8405903

Bildungspaket

Um Geld aus dem Bildungspaket für Nachhilfeunterricht zu erhalten, müssen Eltern einen entsprechenden Antrag stellen. Den gibt es entweder im Jobcenter bei der Kreisverwaltung/ Landratsamt oder im Bürgeramt. Nur wenige Kommunen haben die Anträge auch ins Internet gestellt.

1. Schritt: Nachhilfe ja oder nein?
Sie stellen zusammen mit Ihrem Kind fest, ob Nachhilfeunterricht notwendig ist, um die Versetzung nicht zu gefährden oder um Wissenslücken aufzuarbeiten.

2. Schritt: Anträge bei der zuständigen Behörde holen
Sie holen sich den Antrag auf Lernförderung bei der zuständigen Behörde (Jobcenter, Amt für Soziales usw.). Dieser Antrag besteht aus verschiedenen Formularen, einen Teil füllt die Schule aus, den anderen Teil das Nachhilfeinstitut.  

3. Schritt: Auswahl des Nachhilfeinstituts
Sie wählen selbständig ein Nachhilfeinstitut aus. Das Nachhilfeinstitut füllt das Formular  „Anlage 2/2a –Lernförderung für Schülerinnen und Schüler (Bildung und Teilhabe)“ aus und gibt es an Sie zurück.

4. Schritt: Bestätigung der Schule
Sie bitten den Fachlehrer oder die Klassenleitung um eine Bestätigung der Notwendigkeit einer Nachhilfe-Fördermaßnahme. Der Lehrer legt auch fest, wie viele Stunden Nachhilfe er für erforderlich hält. Er kreuzt die entsprechende Anzahl der Nachhilfe-Einheiten auf dem Formular der Behörde an.

5. Schritt: Antragstellung
Sie reichen die Bestätigung der Schule zusammen mit den vom Nachhilfeinstitut ausgefüllten Formularen bei der zuständigen Behörde in Ihrer Stadt ein (Bürgeramt, Jobcenter). Die Behörde prüft Ihren Antrag und sendet Ihnen den entsprechenden Bescheid zu.

6. Schritt: Abrechnung
Die zuständige Behörde erstattet einen Teilbetrag der Nachhilfekosten direkt an ABACUS. Sie müssen den verbleibenden Betrag an ABACUS direkt zahlen.

 

 

Dr. Sabine Krause

Nachhilfe zu Hause

Ihre Ansprechpartnerin
Dr. Sabine Krause

Ich kenne die vielen unterschiedlichen Schulprobleme aus der Praxis: Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb Einzelnachhilfe zu Hause an. Ich bin der Überzeugung, dass hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen wird.

0214 / 8405903

Rückruf anfordern

Nutzen Sie unser Rückrufformular, wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung!

* Pflichtfeld

* Infratest ist eine registrierte Marke der Kantar-Gruppe. Kantar Public hat die Befragung 2018 durchgeführt. Im September 2016 wurde TNS Infratest Sozialforschung in Kantar Public umbenannt.