• Einzelnachhilfe zu Hause
  • Infratest ABACUS-Nachhilfe Gut 1,8
Nicht Ihr Ort?

Ihr ABACUS-Nachhilfeinstitut

Im Landkreis Bad-Dürkheim

Der ideale Nebenjob: Nachhilfelehrer bei ABACUS Bad Dürkheim!

Alle auf Nebenjob Suche aufgepasst, denn wir suchen Nachhilfelehrer und Nachhilfelehrerinnen. Du willst einen sinnvollen, gut bezahlten Nebenjob? Dann bewirb dich gleich hier. Gesucht werden Studenten, Referendare, Lehrer und Akademiker.

Die ABACUS Nachhilfeinstitute bieten

  • sichere Bezahlung
  • freie Zeiteinteilung und freie Ortswahl
  • passende Schüler werden ausgesucht
  • ausschließlich Einzelunterricht
  • freie Unterrichtsgestaltung

Das bringst du mit:

  • Du bist volljährig.
  • Du hast Abitur oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse.

Und das sagen unsere besten Nachhilfelehrer zu ihrem Nebenjob bei ABACUS:

Sebastian, Mathematik-Student, Nachhilfelehrer bei ABACUS seit 4 Jahren
Warum wolltest du als Nachhilfelehrer jobben?

Sebastian: Weil ich das Geld brauchte (lacht)! Nun ja, die Auswahl hatte mehrere Gründe. Ich habe früher die U10 in meinem Fußballverein mittrainiert – die Arbeit mit den Kindern hat mir gelegen. Und als Mathematik-Student habe ich natürlich grundiertes Fachwissen, das ich gerne weitergeben wollte. Dazu kam die freie Zeiteinteilung. Während der Prüfungsphasen kann ich einfach nicht so viel arbeiten. So war der Job als Nachhilfelehrer bei ABACUS ideal.

Vanessa, studiert Lehramt Grundschule, Nachhilfelehrerin bei ABACUS seit 1 Jahr
Was sind für dich die Benefits am Nebenjob Nachhilfelehrer?

Ich liebe die Arbeit mit Kindern. Deshalb studiere ich auch Lehramt Grundschule. Als Nachhilfelehrerin kann ich mich auf den Job später schon vorbereiten. Ich sehe die Stärken und Schwächen der Kinder und kann individuell darauf eingehen. Etwas, dass im Klassenzimmer später vermutlich nicht mehr so leicht sein wird. Ich habe auch darum gebeten, nur Kinder in der Grundschule zu unterrichten. Das war zum Glück kein Problem. Das liegt mir einfach mehr.

Ayshe, Historikerin, Nachhilfelehrerin bei ABACUS seit 8 Jahren
Weshalb arbeitest du für ABACUS?

Ich habe einfach nie aufgehört! Schon seit dem Studium jobbe ich bei ABACUS – das sind jetzt bald 8 Jahre! Seit meinem Abschluss arbeite ich in einem Museum. Die Arbeit mit den Kindern würde mir aber einfach fehlen. Ich mag es, zu ihnen nach Hause zu kommen und mitzuerleben, wie sie mit den Wochen immer besser und selbstbewusster werden. Motiviert sind sie alle während der Nachhilfe, nur für die Tage dazwischen muss ich manchmal ein wenig pushen. Ich gebe deshalb auch kleine Übungen als eine Art Hausübung auf. Nachhilfe geben ist mein Hobby geworden.

Vadim, studiert Englisch und Biologie auf Lehramt, Nachhilfelehrer bei ABACUS seit 2 Jahren
Welche Vorteile siehst du für dich als Nachhilfelehrer bei ABACUS?

Vorrangig ging es mir um die Praxis und das Geldverdienen, klar. Die freie Zeiteinteilung im Job ist als Student auch ein Muss. Was mir während der Arbeit mit meinen Nachhilfeschülern aber erst bewusst geworden ist: Wie viel man ausprobieren kann. Keiner macht mir Vorschriften, wie ich unterrichten soll. Wir testen uns so durch – was klappt, mache ich wieder. Als Referendar später kann ich mir die Erfahrungen zu Nutze machen.

Izabella, pensionierte Latein- und Deutschlehrerin, Nachhilfelehrerin bei ABACUS seit 8 Monaten
Wieso hast du dich für einen Nebenjob in der Rente als Nachhilfelehrerin entschieden?

Nach den Jahrzehnten im Klassenzimmer sollte man meinen, ich hätte genug, nicht wahr? Doch so ist es nicht. Latein ist meine Passion. Und das Reisen. Ich verdiene mir mit der einen Passion das Geld für meine andere. Eine wunderbare Win-Win-Situation. Müßiggang ist aller Laster Anfang – und nichts für mich.

Ihr ABACUS-Institutsleiter im Landkreis Bad Dürkheim
Karl-Heinz Klein
Tel.: 06322 / 910 76 77



Altleiningen, Bad Dürkheim, Battenberg (Pfalz), Bissersheim, Bobenheim (Berg), Bockenheim (Weinstraße), Carlsberg, Dackenheim, Deidesheim, Dirmstein, Ebertsheim, Ellerstadt, Elmstein, Erpolzheim, Esthal, Forst (Weinstraße), Frankeneck, Freinsheim, Friedelsheim, Gerolsheim, Großkarlbach, Grünstadt, Gönnheim, Haßloch, Herxheim (Berg), Hettenleidelheim, Kallstadt, Kindenheim, Kirchheim (Weinstraße), Kleinkarlbach, Lambrecht (Pfalz), Laumersheim, Lindenberg, Meckenheim, Mertesheim, Neidenfels, Neuleiningen, Niederkirchen (Deidesheim), Obersüzen, Obrigheim (Pfalz), Quirnheim, Ruppertsberg, Tiefenthal, Wachenheim (Weinstraße), Wattenheim, Weidenthal, Weisenheim (Berg), Weisenheim (Sand)