Einzelnachhilfe zu Hause

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten


ABACUS-Nachhilfeinstitut „Einzelnachhilfe zu Hause“ - Ratschläge gegen den Prüfungsstress

Fürstenfeldbruck, 14. April 2011

Zeit haben die jetzigen Abiturienten nicht. Sie lernen, lernen, lernen, sind nervös, klagen vielleicht über Konzentrationsprobleme, Kopf- oder Bauchschmerzen. „Jetzt heißt es, gute Lerntechniken anzuwenden, einen klaren Kopf zu behalten und wirkungsvolle Tricks zu beherrschen“, sagen die ABACUS-Verantwortlichen. Gute Ratschläge dazu geben die Nachhilfelehrer der ABACUS-Nachhilfeinstitute:
  1. Entscheiden, ob alleine, mit Schulfreunden oder mit einem Nachhilfelehrer gelernt werden soll. Das hängt ganz vom Lerntyp ab.
  2. Lernstoff eingrenzen und in kleinen Portionen lernen; dafür einen Lernplan mit festen Lernzeiten erstellen.
  3. Kreativ lernen mit Lernkarteien. Damit können die Lerninhalte strukturiert werden. Schüler sollten sie nicht nur am Schreibtisch, sondern z.B. während einer Busfahrt, im Park oder an anderen schönen Orten nutzen. Die Inhalte werden dadurch als Erlebtes abgespeichert und bleiben somit besser in Erinnerung.
  4. Nicht nur lernen, auch regelmäßig Pause machen und sich mit Sport oder Musik belohnen! Das gibt Kraft, lenkt vom Prüfungsstress ab und sorgt wieder für einen klaren Kopf.
  5. Neben einem ausgewogenen Wechsel zwischen Lernen und Entspannung sind auch ausreichend Schlaf und eine gesunde Ernährung wichtig, damit das Gehirn hohe Leistungen vollbringen kann.
  6. Die kommende Prüfungssituation erfordert Selbstvertrauen. Schüler sollten stolz darauf sein, dass sie es so weit geschafft haben. Bis zum Ziel ist es jetzt nicht mehr weit. Eltern und Freunde sollten ihnen Zuversicht einflößen und ihnen immer wieder vor Augen führen, wie viele Hürden sie in der Schule bereits erfolgreich genommen haben.
Weitere Ratschläge gibt es auch telefonisch unter: 0800- 122 44 88  


ABACUS bietet Nachhilfe in: ... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Grundschule, Hauptschule / Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Berufsschule
und für alle Klassenstufen