Einzelnachhilfe zu Hause

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Weihnachtstipp für Eltern und Großeltern

15. Dezember 2010

Laut PISA-Studie 2009 sind die Leistungen der deutschen Schüler in Mathematik und Naturwissenschaften gestiegen. Jedoch hapert es nach wie vor bei der Lesekompetenz. „Bei dieser Kernkompetenz spielen Eltern eine große Rolle“, betont Peter Erber, ABACUS-Leiter Ostdeutschland.  „Sie sind prägende Vorbilder, sollten ihren Kindern interessanten Lesestoff zur Verfügung stellen und ein positives Verhältnis zum Lesen vermitteln.“
Viele Eltern und Großeltern überlegen, was sie ihren Kindern und Enkeln zu Weihnachten schenken. Auf dem Wunschzettel stehen Spielsachen, coole Klamotten oder elektronische Unterhaltungsmedien. Doch muss es wirklich das neue Handymodell sein? Wäre etwas anderes nicht viel sinnvoller, fragen sich die Erwachsenen. „Bücher eröffnen Kindern neue Welten, regen die Fantasie an und erhöhen die Bildung“, sagt  Peter Erber, der selbst ein ABACUS-Nachhilfe-Institut in Taucha (in der Nähe von Leipzig) leitet.

Bei der Auswahl der Bücher sollte das Alter und auch das Geschlecht des Kindes berücksichtigt werden. Jungen lesen beispielsweise gerne Bücher zu den Themen Fußball, Mittelalter oder Weltraum. Ebenso sind sie für eine actionreiche Geschichte zu begeistern. Mädchen hingegen lieben Bücher über Freundschaften, Reiten und  Ballett.
Weitere Anregungen oder Tipps zur Steigerung der Lesekompetenz gibt es bei
ABACUS - der Anbieter für Einzelnachhilfe zu Hause
Tel.: 0800/ 1 22 44 88
www.abacus-nachhilfe.de



ABACUS bietet Nachhilfe in: ... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Grundschule, Hauptschule / Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Berufsschule
und für alle Klassenstufen