Einzelnachhilfe zu Hause

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Die ABACUS-Experten: Nachhilfe in Englisch

Für jedes Schulfach gilt:

  • Regel 1
    Einzelnachhilfe zu Hause ist einem Angebot in kleiner Lerngruppe in jedem Fall vorzuziehen, da sie intensiver ist und auf die speziellen Probleme Ihres Sohns / Ihrer Tochter eingeht. Dadurch wirkt sie schneller, Sie haben schneller Erfolg und sparen am Ende bares Geld.
  •  
  • Regel 2
    Sie sollten bei der Auswahl des Nachhilfeinstituts darauf achten, dass die Lehrkraft dem Institut persönlich bekannt ist. Dies ist bei reinen Online-Vermittlern meist nicht der Fall. Bestehen Sie darauf, dass Sie im Vorfeld wenn möglich, zuhause in Ruhe persönlich beraten werden.

Seit 1993 erfüllt ABACUS diese Bedingungen. 

Englisch hat sich als Weltsprache etabliert und ist damit ein wichtiger Baustein zum beruflichen Erfolg und zu privater Unabhängigkeit. In vielen Studienfächern wird gutes Englisch vorausgesetzt. Ganze Ausbildungsgänge werden bereits auf Englisch abgehalten. Im Zeitalter digitaler Vernetzung und internationaler Zusammenarbeit von Firmen ist Englisch daher sehr wichtig, um einen guten Job zu bekommen.

Folgende Problemschwerpunkte zeigen sich häufig im Fach Englisch:

  1. Vokabeln werden nicht gekonnt
     Wir empfehlen sehr das Lernen nach einem praxisorientierten System. Nach unserer Erfahrung ist dabei das Lernen mit Vokabelkarten das wohl effektivste Lernmittel, weil alle Sinne angesprochen werden und damit jedem Computerprogramm überlegen. Die Vokabeln können selbständig gelernt werden. Starthilfe durch eine Nachhilfe kann bei Bedarf erfolgen.

    Ein Vokabel-Startpaket mit einer 7-Schritt-Anleitung gehört bei uns zum Service und ist für ABACUS-Schüler kostenfrei. 

  2.  
  3. Grammatikprobleme
    Um die Grammatik einer Sprache wirkungsvoll einsetzen zu können, muss diese wie im Sport trainiert werden. Dazu ist ein Nachhilfelehrer sehr zu empfehlen. Er kann die Grammatik erklären, um sie zu verstehen. Durch regelmäßige Wiederholung wird das Verstandene dann vertieft.

  4.  
  5. Textverständnis
     Gehörte und gelesene Texte sollten verstanden werden. Hier ist Anleitung und Üben mit einem Einzelnachhilfelehrer nicht nur sinnvoll, sondern auch notwendig, um mögliche Lücken zu erkennen und gezielt darauf einzugehen.

  6.  
  7. Textproduktion
     In dem Maße wie Vokabeln, Grammatik und Textverständnis vorhanden sind, können auch Texte kreativ verfasst werden. Für Argumentation, Charakterisierung, Textanalyse und Textinterpretation gibt es Systeme. Solch ein System kann man in unserem Einzelunterricht erlernen und einüben. Ist hier etwas versäumt worden, ist ein guter Nachhilfelehrer dringend erforderlich.

Freude in einem Schulfach beruht auf Kompetenz.
Je griffiger und vertrauter der Stoff ist, desto mehr Freude und Spaß erzeugt es in einem. Die schulische Motivation für das Fach wird dabei mitaufgebaut.

Die ABACUS-Nachhilfe zielt darauf, den Schüler wieder für die Sprache zu motivieren. Die Einzelnachhilfe kann hier hilfreiche Tipps und Techniken für effizientes Lernen vermitteln.

Lassen Sie sich von uns beraten. Rufen Sie uns an. Guter Rat kostet nichts.

ABACUS bietet Nachhilfe in: ... und vielen weiteren Fächern

ABACUS-Nachhilfe gibt es für alle Schularten, z. B. Grundschule, Hauptschule / Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Berufsschule
und für alle Klassenstufen